KoNeKKTiW

6

Das KoNeKKTiW-Projekt leistet seinen Beitrag zur Erreichung der Waldklimafondsförderziele im Bereich Sicherung der Kohlenstoffspeicherung und Erhöhung der CO2-Bindung von Wäldern sowie Information und Kommunikation. Die Arbeitsschwerpunkte des Projekts setzen sich daher wie folgt zusammen:

1. Der Aufbau eines deutschlandweiten Kompetenznetzwerks im Themenbereich Klimaanpassung, Risiko- und Krisenmanagement: Inzwischen haben sich 16 forstliche Organisationen dem KoNeKKTiW-Projekt angeschlossen. Die Netzwerkmitglieder sind Fachleute aus der Forstpraxis und halten sich ständig auf dem neuesten Stand in Sachen Klimawandel, Risikomanagement und Krisenbewältigung. Sie bilden eine sogenannte „Community of Practice“.

2. Die Vermittlung von Wissen in den Bereichen Risiko- und Krisenmanagement sowie Wald im Klimawandel: Wir arbeiten daran, vorhandene wissenschaftliche Informationen zugänglich zu machen und anwenderfreundlich zu vermitteln.

3. Anpassungsbereitschaft fördern: Wir schaffen Bewusstsein für die Betroffenheit des Waldes und der Waldbesitzenden durch die Folgen des Klimawandels. Sämtliche waldbezogene Akteure werden für die Notwendigkeit von Anpassungsmaßnahmen sensibilisiert.

4. Die Einführung von Risikomanagementsystemen in Forstbetriebe verschiedener Organisationsformen: Wir analysieren Forstbetriebe und erstellen ein umfassendes zielorientiertes forstbetriebliches Management, es fließen dabei (regional verfügbare) Klimaparameter in die Risikobewertung mit ein.

Adresse

Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt
Baden-Württemberg, Abteilung Forstökonomie
Wonnhaldestraße 4
79100 Freiburg
Tel: +49 761 4018 231


AGDW - Die Waldeigentümer
Claire-Waldoff-Straße 7
10117 Berlin
Tel: +49 30 311 66 76 44

Deutscher Forstwirtschaftsrat e. V. (DFWR)
Claire-Waldoff-Straße 7
10117 Berlin
Tel: +49 30 3190 4569





collin@dfwr.de

http://www.waldwissen.net/wissen/fva_konekktiw/index_DE