Der Wegweiser zum Klimawissen in Deutschland

ÜBER DEN KLIMANAVIGATOR
DOSSIERS NACHRICHTEN
19.09.2017 | PIK Potsdam

Steuervorteile nach Dieselskandal beenden

Als Reaktion auf den Dieselskandal sollten die Steuervorteile des Diesels innerhalb der Europäischen Union (EU) komplett gestrichen werden. In Deutschland beispielsweise...

15.09.2017 | Wuppertal Institut

Öffentliche Filmvorführung im Rahmen der ersten Bergischen Klimagespräche

Wem gehört die Stadt? Den Bauherren, die sie kaufen? Den Beamten, die sie verwalten? Oder den Menschen, die sie bewohnen? Am Beispiel der Nutzung eines ehemaligen Industrieareals in Köln-Ehrenfeld geht der Film "Wem gehört die Stadt?" der Frage nach, wie Demokratie im Alltag funktionieren kann und wie viel politische Verantwortung die eigene Heimat für jeden Einzelnen bedeutet.

07.09.2017 | Wuppertal Institut

Unsere Städte - Wie können sie zu Stätten von Lebensqualität und Gerechtigkeit werden?

Die ersten Bergischen Klimagespräche 2017 finden vom 28. bis 30. September 2017 im Klostersaal in Solingen-Gräfrath statt. Unter dem Motto "Unsere Städte – Wie können sie zu Stätten von Lebensqualität und Gerechtigkeit werden?" startet damit ab Herbst 2017 eine neue Veranstaltungsreihe. Vormals war sie als Spiekerooger Klimagespräche bekannt.

Um alle Inhalte des Klimanavigators nutzen zu können aktivieren Sie bitte Flash in Ihrem Browser.
Als Alternative nutzen Sie bitte die Suchfunktion.